Was ist Logopädie?

Logopädie bedeutet abgeleitet aus dem Griechischen Logos übersetzt soviel wie Wort / Sprache.

 

Logopädie wird zur Behandlung von Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- und Hörstörungen eingesetzt.

 

Sie befasst sich mit der Prävention, Diagnostik, Therapie und Beratung und führt unter anderem zur Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit. Denn die Aufgabe eines Logopäden ist es, die Kommunikationsfähigkeit aufzubauen, zu verbessern oder wiederherzustellen.

 

Der Therapeut untersucht innerhalb der Befundaufnahme die vorliegenden Einschränkungen und vereinbart gemeinsam mit dem Patienten ein individuelles Therapieziel. Entsprechend des Befundes und des Therapieziels wird ein Übungsprogramm durchgeführt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Logopädische Praxis Sprechhexe ~ Altmarkt 29 ~ 01877 Bischofswerda ~ 03594 / 7855029